Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung: Freiheit — Wahrheit — Evangelium. Reformation in Württemberg / Kunstgebäude Stuttgart
Gefördert durch die Wüstenrot Stiftung

12.09.201719.01.2018

(Foto © Landesarchiv Baden Württemberg)

Die Ausstellung widmet sich der Frühzeit der Reformation im Herzogtum Württemberg. Wie kamen reformatorische Gedanken nach Württemberg, wie wurden sie von der Bevölkerung aufgenommen und welche Veränderungen fanden im Zuge der Einführung der Reformation in Württemberg statt? Dabei soll vor allem das Streben der Zeitgenossen nach geistlicher und sozialer Freiheit thematisiert werden, aber auch der Streit um die evangelische Wahrheit, der sich vornehmlich im neuen Medium des Buchdrucks sowie in Kunst und Musik entlud. Das Evangelium wurde neu gedeutet, was schließlich Veränderungen im kirchlich-kulturellen, aber auch im politischen und pädagogischen Bereich mit sich brachte, welche in der Ausstellung aufgezeigt werden sollen.

Ausstellung: 12.09.2017 – 19.01.2018
Eröffnung: 12.09.2017
Ort: Kunstgebäude Stuttgart
Schlossplatz 2
70173 Stuttgart


Weitere Informationen zur Ausstellung 
hier

Details

Beginn:
12.09.2017
Ende:
19.01.2018
Veranstaltungskategorien:
,