Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Kunst & Kultur

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

März 2020

„Genossin Gräfin“: Hermynia Zur Mühlen – eine literarische Wiederentdeckung. Mit Felicitas Hoppe und Maria Schrader / WDR Funkhaus Köln
Eine Veranstaltung der LIT.COLOGNE 2020

19.03.2020

(Foto © Wüstenrot Stiftung) Autorin, Aristokratin, Kommunistin, Katholikin, unbeugsame Nazigegnerin und Exilantin: Hermynia Zur Mühlen war eine Ausnahmeerscheinung der deutschsprachigen Literatur des 20.Jahrhunderts. „Diese Autorin müsste berühmter sein und mehr gelesen werden, wenn die Welt bei Sinnen wäre, weil sie eine hinreißende Unterhaltungsschriftstellerin war, weil es ein Vergnügen ist mit ihr, ob sie gerade politisch antreibt oder vornehm spöttelt“, schrieb die Süddeutsche Zeitung über sie. Hermynia – Spitzname „die rote Gräfin“ – wurde 1883 in Wien als Gräfin Folliot de…

Weiterlesen »

September 2020

Audiowalk: „Remote Ludwigsburg“ / Ludwigsburg
Gefördert durch die Wüstenrot Stiftung

26.09.202017.10.2020
RemoteX

(Foto © Anastasiia Fateeva) Am 26. September startet das Festival der KulturRegion Stuttgart unter dem Titel „Unter Beobachtung. Kunst des Rückzugs.“ Auch in diesem Jahr ist Ludwigsburg – diesmal unter besonderen Umständen, mit Abstands- und Hygieneregeln – mit dabei: Für Ludwigsburg hat die Berliner Künstlergruppe Rimini-Protokoll eine Neuauflage ihrer partizipativen Performance „Remote X“ entwickelt. In „Remote Ludwigsburg“ macht sich eine mit Kopfhörern ausgestattete Gruppe gemeinsam auf zu einem ungewöhnlichen Rundgang durch die Stadt. Eine künstliche Stimme, wie man sie von…

Weiterlesen »

November 2020

Symposium: Eine Frage der Perspektive – Über transkulturelle und vernetzte Arbeitsweisen / online
Ein Symposium der Wüstenrot Stiftung zu den Dokumentarfotografie Förderpreisen 12 im Museum Folkwang

16.11.202022.11.2020
Foto © Joscha Steffens

Symposium: Eine Frage der Perspektive – Über transkulturelle und vernetzte Arbeitsweisen / online. Ein Symposium der Wüstenrot Stiftung zu den Dokumentarfotografie Förderpreisen 12 im Museum Folkwang.

Weiterlesen »

März 2021

Ausstellung: Deutsches Design 1949–1989. Zwei Länder, eine Geschichte / Weil am Rhein
Eine Ausstellung des Vitra Design Museums, des Kunstgewerbemuseum, Staatliche Kunstsammlungen Dresden und der Wüstenrot Stiftung

19.03.202105.10.2021
Vitra Design Museum, Charles-Eames-Str. 2
Weil am Rhein,79576Germany

Mehr als 30 Jahre nach dem Fall der Mauer präsentiert das Vitra Design Museum die erste Ausstellung, die das Design der DDR und der BRD in einer großen Gesamtschau vereint.

Weiterlesen »

September 2021

NEULAND: Festival für Stadt | Raum | Kunst

24.09.202126.09.2021

Entdecke mit uns das Franck-Areal in Ludwigsburg NEULAND entdecken. Mit dem Projekt NEULAND öffnet die Stadt Ludwigsburg gemeinsam mit der Wüstenrot Stiftung das ehemalige Industrieareal der Firma Franck erstmals für Publikum. Künstlerinnen und Künstler, Expertinnen und Experten, Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, sowie Akteure aus den Bereichen Kultur und Stadtplanung entwerfen Perspektiven und Bezüge, schaffen Zugänge und befragen Räume, suchen nach Spuren und künstlerischen Potenzialen der leerstehenden ehemaligen Produktionsstätte des berühmten Caro-Kaffees. NEULAND betreten. An einem langen Wochenende am 24. – 26.09.2021…

Weiterlesen »
+ Veranstaltungen exportieren