Ausstellung: „The Great Repair“

Gefördert von der Wüstenrot Stiftung

07.03.2024 05.05.2024

Foto: David von BeckerFoto: David von Becker

Die Ausstellung „The Great Repair“ wandert von Berlin nach Paris! Nach einer erfolgreichen Laufzeit in der Akademie der Künste wird sie vom 7. März bis 5. Mai 2024 im Pavillon de l’Arsenal, Zentrum für Urbanismus und Architektur der Stadt Paris, zu sehen sein. Bei der Ausstellung „The Great Repair“ handelt sich um ein gemeinsames Projekt von Arch+, der Akademie der Künste Berlin, der ETH Zürich und der Universität Luxemburg, gefördert von der Wüstenrot Stiftung und weiteren Partnern. Sie präsentiert vor dem Hintergrund der gegenwärtigen ökologischen und sozialen Krisen verschiedene Positionen aus Kunst und Architektur, in denen Reparatur als neues Gestaltungsparadigma greifbar wird. An konkreten Beispielen werden Prozesse und Räume der Instandhaltung und Pflege sichtbar.

Eröffnungsfeier: 6. März, 19 Uhr

Mehr unter: www.pavillon-arsenal.com

+ Google Kalender

Details

Beginn:
07.03.2024
Ende:
05.05.2024

VERANSTALTUNGSORT

Pavillon de l'Arsenal

21 Bd Morland,
75004 Paris